Projektschmiede Ideen für Linz

Im Juni 2013 findet die Projektschmiede Ideen für Linz statt.

Rund 30 Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, in zwei 3-Tagessequenzen Ideen zur Verbesserung der städtischen Lebensqualität zu spinnen. Die inspirierendsten und wirkungsvollsten Projektideen werden unmittelbar ausgewählt. Teams bilden sich. Ziel ist die Realisierung der Projekte im folgenden Jahr.

Ideen für Linz bewegt sich zwischen proaktiver Stadtentwicklung und Reaktion, Aktivismus und Diskurs, Amateurismus und Professionalität sowie Dialogwerkzeug und Instrument der Ermächtigung.

linzukunft_sticker

Ideen für Linz 2013 ist ein Prototyp eines Formats, ein Raum, der engagierte BürgerInnen in Linz vernetzt und handlungsfähig macht. Ideen für Linz soll sich im besten Fall vervielfältigen.

Ablauf:
Do. 13.06 Dinner 19:00-21:00
Fr. 14.06 Ideen und Inputs 14:00-18:30
Sa. 15.06 Brunch und Clustern 11:00-18:00

Do. 20.06 Projektmarkt mit Speakers Corner 14:00-18:00
Fr. 21.06 Projektdiskussion mit Gästen 14:00-21:00
Sa. 22.06 Festessen mit Gästen 19:00-21:00

Ort: linzukunft, Tabakfabrik Linz, 4. Stock, Raum 252, Stiege A

Wollen Sie mitmachen?

Ideen für Linz lebt von Ihren Ideen, Ihrem Engagement und Ihrer Anwesenheit. Im Gegenzug gibt’s Raum, Vernetzung und die Möglichkeit zu handeln.

Mit diesem Formular können Sie bis 16.05 ihr Interesse an der Teilnahme bei der Projektschmiede Ideen für Linz bekunden. Bitte laden Sie das .pdf herunter und schicken Sie uns das ausgefüllte Dokument per Email an ideen@linzukunft.at. Aufgrund räumlicher und personeller Rahmenbedingungen behält sich das Team vor, die Anmeldungen auszuwählen. Sie werden am Freitag 17.5. von uns informiert.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Projektschmiede Ideen für Linz.

Publikation

Hier können Sie das Heft zu Ideen für Linz 2013 herunterladen.

ifl_heft_S1

ifl_heft_S08

Links:

Formular

Ideen für Linz im Keplersalon

Team:

Lorenz Potocnik
Katharina Warta
Stefan Groh

Partner:

ifoer

Unterstützer:

bmukk     Kultur_OÖ     Linz_Kultur

Presse:

OÖNachrichten, Ö1, Radio FRO,

  1. Buch Architektur in Wels 1900 – 2015

    2016
    AIW_Cover

    112 Bauwerke aus 115 Jahren Baugeschichte. Wels ist voller Überraschungen, das Buch wird der erste umfassende Architekturführer der Stadt!

  2. Buch Potocnik sucht Streit

    Architekturkritik in den OÖN 2012-2014

    2014
    potocnik sucht streit

    In klarer Sprache wird oberösterreichische Architektur analysiert und kritisiert. Angriffslustig werden die Hintergründe für gute und schlechte Bauwerke erläutert.

  3. Blog umbauwerkstatt

    2011-2013
    umbauwerkstatt

    Unabhängig und kritisch, mit stadtentwicklerischem Fokus: Berichterstattung und Ideengeber rund um die Entwicklung der Tabakfabrik.

  4. Buch Architektur in Linz 1900-2012

    2012
    architektur in linz

    215 erlesene Bauwerke aus 111 Jahren Baugeschichte. Erster umfangreicher Architekturführer der Landeshauptstadt.

  5. Workshop Wollen wir wirklich Tabakfabrik

    2011
    wollenwirwirklichtabakfabrik

    Wollen wir wirklich? … Ein Zusammenschluss freischaffender Kreativer lotet eine kulturelle Pioniernutzung der Tabakfabrik aus.

  6. Initiative altes Zollamt, Wahlverwandtschaft im Bestand

    2011
    zollamt

    Kann ein riesiger innerstädtischer Leerstand über eine Baugruppe entwickelt und dabei Mehrwert für die Stadt generiert werden?